Versionshinweise Juli 2022

Diesen Monat haben wir einige Neuigkeiten für Kunden mit benutzerdefinierten Domainkonten sowie neue Möglichkeiten zur Verwaltung von Alias-Adressen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Versionshinweisen für Juli!

📣 Was gibt's Neues?

Einführung von benutzerdefinierten Alias-Adressen für eigene Domains
Alias-Adressen sind eine gute Möglichkeit, E-Mails zu senden und zu empfangen, ohne Ihre tatsächliche E-Mail-Adresse preiszugeben. Bisher endeten alle Alias-Adressen, die in einem StartMail-Konto mit eigener Domain erstellt wurden, auf @use.startmail.com. Deshalb freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir diese Funktion aktualisiert haben, damit Sie Ihre Alias-Adressen mit Ihrer eigenen Domain einrichten können. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Artikel.

Optimierte Alias-Verwaltung: Sortieren und Filtern
Ihr StartMail-Konto verfügt über eine unbegrenzte Anzahl von Alias-Adressen. Wenn Sie viele Aliase verwenden, kann es allerdings schwierig sein, den Überblick zu behalten. Deswegen haben wir einige neue Funktionen eingeführt, mit denen Sie Ihre Aliase ganz einfach sortieren und filtern können. Hier erfahren Sie, wie das geht.

Neue Catch-all-Funktion für Custom Domain Accounts
Unsere neue Funktion Catch-all ermöglicht es Ihnen, alle an Ihre Domain gesendeten E-Mails zu erhalten, auch wenn sie an eine nicht existierende E-Mail-Adresse gesendet werden. Um Catch-All zu aktivieren, besuchen Sie Einstellungen > Domain. Weitere Informationen finden Sie hier.

🚀 Was kommt als Nächstes?

Verbesserungen des Migrationsflusses
Auf Basis des Feedbacks, welches wir von Ihnen erhalten haben, arbeiten wir nun daran, unseren Migrationsfluss zu optimieren.

Wenn Sie Fragen zu diesen Aktualisierungen haben, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team über support@startmail.com!